Kroatien verlängert Vertrag mit Nationaltrainer Dalic

dpa Zagreb. Zlatko Dalic bleibt Trainer des Vize-Weltmeisters Kroatien. Der kroatische Fußballverband verlängerte den Vertrag mit dem Coach bis nach der WM in Katar Ende 2022.

Kroatien verlängert Vertrag mit Nationaltrainer Dalic

Hat seinen Vertrag als Nationaltrainer Kroatiens verlängert: Zlatko Dalic. Foto: Frank Augstein/AP/dpa

Der 53-Jährige hatte das Team im Oktober 2017 übernommen und bei der Weltmeisterschaft in Russland bis ins Finale geführt. Im Endspiel unterlagen die Kroaten mit 2:4 gegen Frankreich. Auch für die ins nächste Jahr verlegte Europameisterschaft ist die Mannschaft von Dalic qualifiziert.

„Ich habe immer gesagt, dass es keine größere Ehre gibt, als die eigene Nationalmannschaft zu führen“, sagte Dalic. Er vertraue auf die Qualität und die Einigkeit seiner Mannschaft, fügte er hinzu.

© dpa-infocom, dpa:200724-99-906760/2