Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Leverkusens Torhüter Hradecky flieht vor einem Bären

Fußball

Sonntag, 7. Juli 2019 - 11:03 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leverkusen. Leverkusens Torhüter Lukas Hradecky hat bei sich neue Qualitäten als Sprinter entdeckt. Nicht auf dem Fußball-Platz, sondern in den slowakischen Wäldern nahe seiner Geburtsstadt Bratislava.

Leverkusen-Torwart Lukas Hradecky floh in seiner Heimat vor einem Bären. Foto: Uwe Anspach

„Ich habe vor ein paar Tagen festgestellt, dass ich auch schnell laufen kann. In einem Wald nahe der Stadt habe ich plötzlich in etwa 100 Metern Entfernung einen Bären gesehen. Ich war allein, da habe ich drei, vier Minuten aber echt Vollgas gegeben“, sagte der 29 Jahre alte finnische Nationalspieler mit slowakischer Herkunft der „Bild am Sonntag“.

Ihr Kommentar zum Thema

Leverkusens Torhüter Hradecky flieht vor einem Bären

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha