Fußball

Liverpool darf für Leipzig-Spiel nicht einreisen

Fußball

Donnerstag, 4. Februar 2021 - 18:36 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leipzig. Das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League zwischen RB Leipzig und dem FC Liverpool kann wegen der aktuellen Corona-Beschränkungen nicht am 16. Februar in Leipzig ausgetragen werden.

Der FC Liverpool kann nicht am 16. Februar in Leipzig antreten. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Die Bundespolizei lehnte einen Antrag auf eine Sondergenehmigung für die Einreise des englischen Fußball-Teams ab, wie eine Sprecherin des Bundesinnenministeriums der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Zuvor hatte die „Bild“-Zeitung darüber berichtet.

© dpa-infocom, dpa:210204-99-306086/2

Ihr Kommentar zum Thema

Liverpool darf für Leipzig-Spiel nicht einreisen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha