Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Liverpool in Liga-Pokal und Club-WM mit zwei Kadern

Fußball

Dienstag, 5. November 2019 - 20:47 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Liverpool. Champions-League-Sieger FC Liverpool wird im Dezember wegen Terminproblemen innerhalb von 24 Stunden mit zwei unterschiedlichen Teams im Liga-Pokal und bei der Club-WM antreten.

Liverpools Trainer Jürgen Klopp muss binnen 24 Stunden mit zwei verschiedenen Teams in Liga-Pokal und Club-WM antreten. Foto: Martin Rickett/PA Wire/dpa

Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp muss am 17. Dezember zunächst im Viertelfinale des heimischen Liga-Pokals bei Premier-League-Konkurrent Aston Villa spielen. Bereits am Tag darauf steht das Halbfinale bei der Club-Weltmeisterschaft in Katar an.

Liverpool wird deshalb zwei verschiedene Mannschaften in beiden Wettbewerben einsetzen, teilte der Verein am Dienstag mit. Gespräche über einen möglichen Ersatztermin waren zuvor ergebnislos geblieben. Klopp hatte zuletzt sogar damit gedroht, im Liga-Pokal nicht anzutreten, sollte es nicht zu einer Verschiebung kommen.

Im Achtelfinale hatte Liverpool mit einer mit einigen Ersatzspielern verstärkten besseren Nachwuchsmannschaft den FC Arsenal nach einem spektakulären 5:5-Unentschieden mit 5:4 im Elfmeterschießen besiegt.

Ihr Kommentar zum Thema

Liverpool in Liga-Pokal und Club-WM mit zwei Kadern

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha