Fußball

Löw-Assistent Sorg würde gerne unter Flick weitermachen

Fußball

Dienstag, 1. Juni 2021 - 15:55 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Seefeld. Marcus Sorg möchte auch unter dem neuen Bundestrainer Hansi Flick Assistenzcoach der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bleiben.

Bundestrainer Joachim Löw (l) und Assistenztrainer Marcus Sorg stehen auf dem Platz beim Training. Foto: Christian Charisius/dpa

Beide hätten schon in der Zeit, als Flick DFB-Sportdirektor war, „vertrauensvoll zusammengearbeitet“. Auch danach habe es „regen Kontakt“ zueinander gegeben. „Ich sehe da schon gute Möglichkeiten“, sagte Sorg in Seefeld zur Fortsetzung seiner Arbeit beim Nationalteam. „Natürlich haben wir schon gesprochen“, berichtete der 55 Jahre alte Co-Trainer. Flick (56) will aber erst nach dem Löw-Abschied nach der EM seinen Stab endgültig zusammenstellen.

© dpa-infocom, dpa:210601-99-822867/2

Ihr Kommentar zum Thema

Löw-Assistent Sorg würde gerne unter Flick weitermachen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha