Fußball

Löw lüftet am 15. März Kadergeheimnis

Fußball

Donnerstag, 7. März 2019 - 12:13 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Joachim Löw wird am 15. März das Geheimnis um seinen erneuerten Kader für den Länderspiel-Auftakt 2019 lüften. Das bestätigte die DFB-Abteilung Nationalmannschaft.

Will einen Umbruch im DFB-Team: Bundestrainer Joachim Löw. Foto: Federico Gambarini

Nach der Ausmusterung der drei ehemaligen Weltmeister Thomas Müller, Jérôme Boateng und Mats Hummels will der Bundestrainer am Ende der kommenden Woche Teil zwei seiner Personalplanung für die anstehende EM-Qualifikation präsentieren.

Löw wird sich zuvor mit seinen Assistenten Markus Sorg und Andreas Köpke noch zur letzten Feinabstimmung zusammensetzen. Auch mehrere Spielbeobachtungen sind bis zur Kader-Bekanntgabe geplant. Am 20. März tritt das DFB-Team in Wolfsburg zu einem Testspiel gegen Serbien an. Vier Tage später beginnt in Amsterdam gegen die Niederlande die EM-Ausscheidung.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.