Fußball

Mainzer Doppelschlag sorgt für mehrere Bestmarken

Fußball

Samstag, 4. Dezember 2021 - 16:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mainz. Der schnelle Mainzer Doppelschlag hat für mehrere Bestmarken in der Fußball-Bundesliga gesorgt. Die 05er gingen am 14. Spieltag gegen den VfL Wolfsburg nach Toren von Jonathan Burkardt (2. Minute) und Anton Stach (4.) früh mit 2:0 in Führung. Es war das schnellste 2:0 in dieser Saison.

Jonathan Burkardt brachte Mainz bereits in der 2. Minute in Führung. Foto: Thomas Frey/dpa

Zudem war es die schnellste 2:0-Führung für die Mainzer in ihrer Bundesliga-Geschichte. Zuletzt hatte in der höchsten deutschen Spielklasse RB Leipzig im November 2019 beim SC Paderborn (3:2) so früh mit zwei erzielten Treffern geführt.

© dpa-infocom, dpa:211204-99-255778/2

Ihr Kommentar zum Thema

Mainzer Doppelschlag sorgt für mehrere Bestmarken

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha