Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Man City will Europapokal-Sperre verhindern

Fußball

Sonntag, 7. Juni 2020 - 12:12 Uhr

von Von Philip Dethlefs, dpa

dpa Manchester. Manchester City drohen nach der UEFA-Sperre zwei Jahre ohne die prestigeträchtige Champions League. Der Verein legte beim Internationalen Sportgerichtshof Einspruch ein. Am Montag beginnt die Anhörung, deren Ausgang Signalwirkung für den Fußball haben dürfte.

Manchester City wurde wegen jahrelangen Finanzbetrugs für zwei Spielzeiten von allen europäischen Wettbewerben ausgeschlossen. Foto: Mike Egerton/PA Wire/dpa

Ihr Kommentar zum Thema

Man City will Europapokal-Sperre verhindern

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha