Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Maradona verliert erstes Spiel als Coach in Argentinien

Fußball

Sonntag, 15. September 2019 - 18:27 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa La Plata. Die argentinische Fußball-Legende Diego Maradona hat beim ersten Spiel als Trainer von Gimnasia y Esgrima La Plata eine Niederlage hinnehmen müssen.

Die argentinische Fußball-Legende Diego Maradona kann die Niederlage nicht verhindern. Foto: Marcos Brindicci/AP

Der Tabellen-Vorletzte musste sich vor heimischer Kulisse Meister Racing Club mit 1:2 (0:1) geschlagen geben. „Es gefällt mir nicht, wie Racing spielt. Aber es funktioniert“, sagte Maradona nach dem Abpfiff.

Der in Argentinien beinahe religiös verehrte Ex-Profi war in der vergangenen Woche als neuer Coach von Gimnasia vorgestellt worden. Tausende Fans feierten den Ex-Weltmeister in La Plata, 60 Kilometer südlich von Buenos Aires. Die Anhänger des Clubs setzen große Hoffnungen in Maradona. In Mexiko hatte er zuletzt den Zweitligisten Dorados de Sinaloa in kurzer Zeit vom Tabellenende an die Spitze und bis ins Finale im Aufstiegskampf geführt.

Ihr Kommentar zum Thema

Maradona verliert erstes Spiel als Coach in Argentinien

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha