Fußball

Medien: FC Bayern mehrere Wochen ohne verletzten Tolisso

Fußball

Montag, 4. April 2022 - 17:55 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa München. Der FC Bayern München muss Medienberichten zufolge mal wieder mehrere Wochen auf Mittelfeldspieler Corentin Tolisso verzichten. Wie „Bild“ und Sky berichteten, hat sich der 27-jährige Franzose einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen.

Fällt wohl mehrere Wochen aus: Bayerns Corentin Tolisso. Foto: Sven Hoppe/dpa/Archiv

Tolisso war am Samstag beim 4:1 gegen den SC Freiburg in der 62. Minute eingewechselt worden und musste wenige Minuten vor dem Schlusspfiff schon wieder vom Platz. Eine offizielle Mitteilung lag zunächst nicht vor.

Der immer wieder von Verletzungen zurückgeworfene Tolisso würde damit natürlich auch am Mittwoch im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League beim FC Villarreal fehlen. Sein Vertrag bei den Münchnern läuft im Sommer aus.

© dpa-infocom, dpa:220404-99-794943/3

Ihr Kommentar zum Thema

Medien: FC Bayern mehrere Wochen ohne verletzten Tolisso

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha