Fußball

Mit Müller und Hummels in der Startelf gegen Dänemark

Fußball

Mittwoch, 2. Juni 2021 - 20:27 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Innsbruck. Thomas Müller und Mats Hummels feiern im EM-Testspiel gegen Dänemark in Innsbruck nach zweieinhalb Jahren ihr Comeback in der Fußball-Nationalmannschaft.

Mit Mats Hummels (2.v.l.) und Thomas Müller (2.v.r.) startet die DFB-Elf gegen Dänemark. Foto: Christian Charisius/dpa

Die beiden Weltmeister von 2014, die Bundestrainer Joachim Löw im Frühjahr 2019 aussortiert hatte und nun zur anstehenden Europameisterschaft zurückgeholt hat, zählen am Mittwochabend im Tivoli Stadion zur DFB-Startelf.

Löw formiert mit dem 32-jährigen Hummels sowie Niklas Süle und Matthias Ginter in der Abwehr eine Dreierkette vor Torwart Manuel Neuer. Auf den beiden Außenpositionen beginnen Lukas Klostermann und Robin Gosens. Im zentralen Mittelfeld kommt Florian Neuhaus neben Joshua Kimmich zum Einsatz. Die Offensive bildet das Bayern-Trio Müller, Serge Gnabry und Leroy Sané.

Die deutsche Startelf:

Neuer - Ginter, Hummels, Süle - Klostermann, Kimmich, Neuhaus, Gosens - Gnabry, Müller, Sané

© dpa-infocom, dpa:210602-99-839393/3

Ihr Kommentar zum Thema

Mit Müller und Hummels in der Startelf gegen Dänemark

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha