Fußball

Möglicher Wechsel: Werder-Testspiel ohne Milot Rashica

Fußball

Sonntag, 9. August 2020 - 13:42 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Bremen. Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat im ersten Testspiel der Saisonvorbereitung auf einen Einsatz seines Verkaufskandidaten Milot Rashica verzichtet.

fMöchte in der kommenden Saison möglichst in der Champions League spielen: Milot Rashica. Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Der 24 Jahre alte Angreifer fehlte im Kader für die Partie gegen Eintracht Braunschweig. „Wir haben gemeinsam entschieden, Milot aufgrund der offenen Situation eines möglichen Wechsels bei diesem Spiel nicht einzusetzen. Ich möchte zudem auf seiner Position heute andere Spieler testen“, sagte Trainer Florian Kohfeldt.

An Rashica ist vor allem der Bundesliga-Rivale RB Leipzig interessiert. Der Nationalspieler des Kosovo möchte in der kommenden Saison möglichst in der Champions League spielen. Werder benötigt umgekehrt Transfererlöse aus dem Verkauf von Spielern.

© dpa-infocom, dpa:200809-99-100270/2

Ihr Kommentar zum Thema

Möglicher Wechsel: Werder-Testspiel ohne Milot Rashica

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha