Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Mönchengladbach bis auf Weiteres ohne Herrmann

Fußball

Mittwoch, 11. April 2018 - 17:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach geht ohne Patrick Herrmann in den Saisonendspurt. Der 27 Jahre alte Offensivspieler hat sich am Mittwoch im Training des Fußball-Bundesligisten einen Außenband- und Innenbandteilriss im linken Sprunggelenk zugezogen.

Fehlt Borussia Mönchengladbach im Saisonendspurt: Mittelfeldspieler Patrick Herrmann. Foto: Ina Fassbender

Er hatte in den vergangenen drei Spielen jeweils in der Startelf gestanden und war im bisherigen Saisonverlauf in 22 Bundesliga- und drei DFB-Pokalspielen zum Einsatz gekommen. Herrmann wird der Borussia laut Vereinsmitteilung „bis auf Weiteres“ fehlen. Ob er in dieser Spielzeit noch mitwirken kann, ist fraglich.

Anzeige

Darüber hinaus muss Trainer Dieter Hecking am Samstag (18.30 Uhr) im Spiel beim neuen deutschen Meister FC Bayern auf Raul Bobadilla (Aufbautraining nach Muskelfaserriss im Oberschenkel), Fabian Johnson (Rückenproblemen), Mamadou Doucouré (Muskelteilriss im Oberschenkel) und Julio Villalba (Muskelbündelriss) verzichten. Zudem fehlt Kapitän Lars Stindl gelb-gesperrt.

Ihr Kommentar zum Thema

Mönchengladbach bis auf Weiteres ohne Herrmann

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige