Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Müller befürwortet Verlegung der EM ins kommende Jahr

Fußball

Dienstag, 17. März 2020 - 15:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Ex-Nationalspieler Thomas Müller begrüßt die Verlegung der Fußball-EM 2020 aufgrund der Coronavirus-Pandemie.

Begrüßt die EM-Verlegung: Thomas Müller. Foto: Sven Hoppe/dpa

„Die einzig richtige Entscheidung“, twitterte der Fußball-Weltmeister von 2014, noch bevor die Europäische Fußball-Union die offizielle Entscheidung verkündete. Statt in diesem Sommer soll die Endrunde vom 11. Juni bis zum 11. Juli 2021 stattfinden.

Der 30 Jahre alte Müller war vor einem Jahr von Bundestrainer Joachim Löw aussortiert worden. Ohne den Publikumsliebling von Rekordmeister FC Bayern München qualifizierte sich die DFB-Elf für die EM. Deutschland wäre in diesem Sommer mit München einer von zwölf Gastgebern für die 51 Spiele der 24 Teilnehmer gewesen. Inwieweit die UEFA die historische Endrunde im Sommer 2021 unter gleichen Voraussetzungen ausrichten will und kann, blieb zunächst offen.

Ihr Kommentar zum Thema

Müller befürwortet Verlegung der EM ins kommende Jahr

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha