Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Müller nur auf der Bank - FC Bayern mit Gnabry und Martinez

Fußball

Samstag, 20. Oktober 2018 - 15:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Wolfsburg. Trainer Niko Kovac vom FC Bayern München reagiert mit zwei Wechseln in der Startelf auf die 0:3-Niederlage vor zwei Wochen gegen Borussia Mönchengladbach.

Nimmt beim Gastspiel in Wolfsburg auf der Bayern-Bank Platz: Thomas Müller. Foto: Sven Hoppe

Für das Spiel beim VfL Wolfsburg nominierte Kovac Nationalspieler Serge Gnabry und Javi Martinez im Vergleich zum Gladbach-Spiel neu in die Startelf. Die Nationalspieler Leon Goretzka und Thomas Müller sitzen dafür nur auf der Bank. Kovac hatte bereits am Freitag mit Verweis auf die hohe Belastung seiner Spieler eine Personal-Rotation angekündigt.

Ihr Kommentar zum Thema

Müller nur auf der Bank - FC Bayern mit Gnabry und Martinez

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha