Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Nächtliches Feuerwerk vor dem Teamhotel

Fußball

Dienstag, 23. April 2019 - 14:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hamburg. Auf dieses nächtliche Feuerwerk hätte RB Leipzig vor dem Pokal-Halbfinale beim Hamburger SV sehr gern verzichtet.

Explodierende Feuerwerk: Auf so ein nächtliches Spektakel vor dem Teamhotel hätte RB Leipzig gern verzichtet. Foto: Axel Heimken/dpa

Vor dem Mannschafts-Hotel der Sachsen wurden in der Nacht auf Dienstag Raketen und Böller gezündet. Das zeigt ein Video, das in sozialen Netzwerken kursiert.

Ein RB-Sprecher bestätigte der Deutschen Presse-Agentur, dass das Feuerwerk rund eine Minute gedauert hatte und auf der gegenüberliegenden Straße gezündet worden war.

Der Tabellendritte der Fußball-Bundesliga war am Montag nach dem Abschlusstraining von Leipzig nach Hamburg gereist. Beim Tabellenzweiten der zweiten Liga spielen die Sachsen an diesem Dienstag (20.45 Uhr/ARD und Sky) um den erstmaligen Einzug ins Finale des DFB-Pokals.

Ihr Kommentar zum Thema

Nächtliches Feuerwerk vor dem Teamhotel

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha