Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Neymars Zukunft: Tausch mit Dembélé und Coutinho im Gespräch

Fußball

Dienstag, 16. Juli 2019 - 12:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Madrid. Der spanische Fußballmeister FC Barcelona setzt seine Bemühungen um eine Rückkehr des brasilianischen Topstars Neymar von Paris Saint-Germain nach Informationen der Madrider Sportzeitung „AS“ fort.

Wechselt Neymar zurück nach Barcelona? Die Gerüchteküche brodelt. Foto: Thibault Camus/AP

Die Katalanen hätten Paris zuletzt die Offensivspieler Philippe Coutinho und Ousmane Dembélé sowie 40 Millionen Euro für den Stürmer aus Brasilien angeboten, schrieb das Blatt. PSG-Boss Nasser Al-Khelaïfi habe das Angebot aber als „lächerlich“ zurückgewiesen.

Es hieß, die Verhandlungen würden „über inoffizielle Kanäle“ geführt. Es gebe dabei zahlreiche Unterhändler, „mehr als bei Gesprächen zur Entwaffnung einer Guerilla-Gruppe“.

Ihr Kommentar zum Thema

Neymars Zukunft: Tausch mit Dembélé und Coutinho im Gespräch

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha