Fußball

Nürnberg 0:0 in Bochum - Kiel verliert

Fußball

Sonntag, 25. Februar 2018 - 15:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Der 1. FC Nürnberg hat am 24. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga seine Spitzenposition um einen Punkt ausgebaut. Nach dem 0:0 beim abstiegsbedrohten VfL Bochum haben die Franken 45 Zähler.

Bochums Sidney Sam (l) und Nürnbergs Enrico Valentini versuchen an den Ball zu kommen. Foto: Bernd Thissen

Der Tabellenzweite Fortuna Düsseldorf verlor am Freitag bei Aufsteiger Jahn Regensburg trotz einer 3:0-Führung mit 3:4 (3:2) und hat 44 Punkte. Aufsteiger Holstein Kiel unterlag am Sonntag beim FC St. Pauli 2:3 (2:1). Damit verlängerten die Kieler ihre Serie nicht gewonnener Spiele auf elf, bleiben aber wegen der besseren Tordifferenz trotzdem Dritter. Bundesliga-Absteiger SV Darmstadt 98 trennte sich vom 1. FC Heidenheim 1:1 (0:1) und ist Vorletzter.

Die Spieler von St. Pauli jubeln nach ihrem Tor zum 2:2. Foto: Daniel Bockwoldt

Heidenheims Kevin Kraus (l) und Darmstadts Dong-Won Ji kämpfen um den Ball. Foto: Uwe Anspach

Die Mannschaft von Regensburg jubelt nach dem Treffer zum 4:3 gegen Düsseldorf. Foto: Armin Weigel


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.