Fußball

Nürnberg verringert mit Sieg Abstand zur Tabellenspitze

Fußball

Sonntag, 13. März 2022 - 15:34 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hannover. Nach den Punktverlusten der Konkurrenz hat der 1. FC Nürnberg den Abstand auf die Aufstiegsplätze verkürzt. Der Fußball-Zweitligist gewann am Sonntag bei Hannover 96 mit 3:0 (1:0). Der Abstand auf den Tabellendritten Werder Bremen beträgt jetzt noch drei Punkte.

Die Nürnberger holten sich in Hannover einen Sieg. Foto: Swen Pförtner/dpa

Vor 14.300 Zuschauern samt zurückgekehrter 96-Ultras in die HDI-Arena trafen Lukas Schleimer (26. Minute), Tom Krauß (83.) und Eric Shuranov (87.) für den „Club“. Die Franken holten mit dem am Ende zu hoch ausgefallenen Resultat den vierten Ligasieg in Serie.

In einer ersten Halbzeit mit wenig Torchancen leitete ein kluger Pass von Fabian Nürnberger in den Strafraum das nicht unverdiente 1:0 der Gäste ein: Schleimer stand im Strafraum richtig und schob den Ball ins Tor. Die Niedersachsen kehrten in der zweiten Hälfte entschlossener auf den Platz zurück und Nürnberg verwaltete den knappen Vorsprung. Mit einem wunderschönen Weitschusstreffer zum 2:0 krönte Nürnbergs Mittelfeldspieler Krauß seine gute Spielleistung. Shuranov erhöhte anschließend noch.

© dpa-infocom, dpa:220313-99-503637/2

Ihr Kommentar zum Thema

Nürnberg verringert mit Sieg Abstand zur Tabellenspitze

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha