Fußball

OSC Lille verteidigt Spitzenposition - PSG mit Heimsieg

Fußball

Mittwoch, 3. Februar 2021 - 23:12 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Paris. Der OSC Lille bleibt nach dem 23. Spieltag Tabellenführer in der französischen Fußball-Liga.

Mittelfeldspieler Angel Di Maria (M) feiert nach seinem Tor mit seinen Teamkollegen Mauro Icardi (r) und Thilo Kehrer (l). Foto: Franck Fife/AFP/dpa

Der Ex-Meister siegte 3:0 (0:0) bei den Girondins Bordeaux und bleibt damit vor dem einstigen Serienmeister Olympique Lyon und Titelverteidiger Paris Saint-Germain.

Lyon bleibt nach dem 1:0 (1:0) in Dijon mit zwei Punkten Rückstand Zweiter, einen weiteren Zähler dahinter liegt PSG nach dem 3:0 (2:0)-Heimerfolg über Olympique Nimes. Der Argentinier Ángel dí María (18. Minute), Pablo Sarabia (36.) und Weltmeister Kylian Mbappé (68.) trafen für das Star-Ensemble. Der deutsche Nationalspieler Thilo Kehrer bestritt die komplette Partie.

© dpa-infocom, dpa:210203-99-293187/2

Ihr Kommentar zum Thema

OSC Lille verteidigt Spitzenposition - PSG mit Heimsieg

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha