Fußball

Paderborn-Trainer will erst nach der Saison Gespräche führen

Fußball

Samstag, 24. April 2021 - 10:25 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Paderborn. Steffen Baumgart hat bekräftigt, erst nach dem Saisonende der 2. Fußball-Bundesliga Gespräche mit Clubs über eine mögliche Zusammenarbeit zu führen.

Steht noch beim SC Paderborn unter Vertrag: Trainer Steffen Baumgart. Foto: Swen Pförtner/dpa

„Ich habe erst noch eine Aufgabe zu Ende zu bringen“, sagte der Trainer des SC Paderborn der „Rheinischen Post“. „So bin ich, so wird es laufen.“ Baumgart hatte zuletzt angekündigt, den SCP im Sommer zu verlassen. Er wird bei mehreren Vereinen gehandelt. Viele würden über ihn reden und nicht mit ihm, sagte Baumgart. „Da werden dann Dinge über einen erzählt, die nicht stimmen.“

Paderborn steht im Mittelfeld der Tabelle und trifft heute (13.00 Uhr/Sky) auf Fortuna Düsseldorf. Die Rheinländer haben noch Hoffnungen im Aufstiegsrennen. Auch bei der Fortuna gilt Baumgart Gerüchten zufolge als Kandidat.

© dpa-infocom, dpa:210424-99-334336/2

Ihr Kommentar zum Thema

Paderborn-Trainer will erst nach der Saison Gespräche führen

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha