Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Premierminister macht Fans Hoffnung auf Rückkehr in Stadien

Fußball

Freitag, 17. Juli 2020 - 16:04 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa London. Fußball-Fans in England können darauf hoffen, von Oktober an wieder Spiele live im Stadion miterleben. Das geht aus einem Statement von Premierminister Boris Johnson hervor. Demnach sollen Stadien vom 1. Oktober an ihre Tore wieder für Zuschauer öffnen dürfen.

Englands Premierminister Boris Johnson hofft auf die Rückkehr der Fußball-Fans in die Stadien. Foto: Frank Augstein/AP/dpa

Voraussetzung sei aber, dass die Regeln zur sozialen Distanz eingehalten werden und einige Testläufe vorher gute Ergebnisse zeigen, sagte Johnson. Getestet werden soll von Ende Juli an zunächst bei mehreren Kricket-Spielen, einem Snookerturnier sowie bei einem Pferderennen. Doch selbst wenn die Öffnung tatsächlich kommen sollte, dürfte sich ein Stadionbesuch erheblich anders anfühlen als vor der Coronavirus-Pandemie: Dem Sportministerium in London zufolge müssen Abstände zwischen Sitzen eingehalten werden.

© dpa-infocom, dpa:200717-99-832216/2

Ihr Kommentar zum Thema

Premierminister macht Fans Hoffnung auf Rückkehr in Stadien

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha