Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Quarantäne: Real-Stürmer Asensio übt im eigenen Garten

Fußball

Samstag, 14. März 2020 - 14:29 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Madrid. Der spanische Fußball-Nationalspieler Marco Asensio lässt für sein Comeback keine Chance ungenutzt. Nach einem Kreuzband- und Außenmeniskusriss arbeitet der seit fast acht Monaten pausierende 24-Jährige fleißig an seinem Comeback.

Hält sich während seiner Quarantäne-Zeit im eigenen Garten fit: Real-Profi Marco Asensio. Foto: Carsten Rehder/dpa

Da die Coronavirus-Pandemie aber auch seinen Club Real Madrid erreicht hat und alle Spieler in Quarantäne sind, hält sich der Stürmer in seinem eigenen Garten mit Stabilisationsübungen und leichter Ballarbeit fit.

Dies präsentierte der Profi auch gleich stolz in einem Video bei Twitter - modisch fein abgestimmt sind die rot leuchtenden Fußballschuhe und die auf dem schmalen Rasenstück aufgestellten Hütchen.

Ihr Kommentar zum Thema

Quarantäne: Real-Stürmer Asensio übt im eigenen Garten

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha