Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

RB Leipzigs Junior Abouchabaka erhält Profivertrag

Fußball

Donnerstag, 24. Mai 2018 - 09:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leipzig. U19-Spieler Elias Abouchabaka hat bei RB Leipzig einen Profivertrag erhalten. Der 18-Jährige unterschrieb einen Kontrakt bis 2020, teilte der Verein mit.

Elias Abouchabaka erhält in Leipzig einen Profivertrag bis 2020. Foto: Jan Woitas

Der im Sommer 2015 nach Leipzig gewechselte Mittelfeldspieler absolvierte 23 Partien bei den A-Junioren und fünf in der europäischen Youth League. In der abgelaufenen Saison erzielte der 1,84 Meter große Linksfuß wettbewerbsübergreifend acht Treffer und lieferte 17 Vorlagen.

Anzeige

Der gebürtige Berliner Abouchabaka, der auch die marokkanische Staatsbürgerschaft besitzt, stand auch im U17-Kader des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für die EM 2017 in Indien, bei der er mit dem Team das Viertelfinale erreichte.

Ihr Kommentar zum Thema

RB Leipzigs Junior Abouchabaka erhält Profivertrag

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige