Fußball

Rassismus-Vorwürfe nach England-Sieg: „Idioten“

Fußball

Freitag, 26. April 2019 - 18:22 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Podgorica. Sportlich gibt es aus englischer Sicht beim Auswärtserfolg in Montenegro viel Grund zur Freude. Nach dem Spiel überwiegt jedoch ein anderes Thema. Am Tag nach dem 5:1 reagiert die UEFA.

Nachdem Danny Rose die Gelbe Karte gesahen hatte, soll er rassistisch beleidigt worden sein. Foto: Darko Vojinovic/AP


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.