Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Real verlängert Klopps Final-Fluch - Keeper Karius patzt

Fußball

Mittwoch, 27. Juni 2018 - 18:21 Uhr

von Von Stefan Tabeling und Arne Richter, dpa

dpa Kiew. Jürgen Klopps Final-Fluch hält an. In einem nicht hochklassigen, aber dramatischen Champions-League-Endspiel verliert der FC Liverpool mit seinem deutschen Coach gegen die Seriensieger von Real Madrid. Den Königlichen halfen schon wieder Blackouts eines deutschen Torwarts.

Machte mit seinen beiden spektakulären Treffern den Sieg für Real perfekt: Gareth Bale. Foto: Ina Fassbender

Liverpools Torwart Loris Karius hatte im Finale gleich zwei Blackouts. Foto: Ina Fassbender

Karim Benzema (r) erzielte die 1:0-Führung für Real Madrid. Foto: Peter Byrne/PA Wire

Mané traf für Liverpool zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Foto: Efrem Lukatsky/AP

Liverpools Coach Jürgen Klopp feuerte seine Mannschaft an. Foto: Ina Fassbender

Liverpools Mohamed Salah musste an der Schulter behandelt werden. Foto: Sergei Grits/AP

Der verletzte Mohamed Salah verließ unter Tränen den Platz. Foto: Mike Egerton/PA Wire

Madrids Superstar Cristiano Ronaldo diskutierte mit Schiedsrichter. Foto: Ina Fassbender

Das Champions-League-Finale wurde in Kiew ausgespielt. Foto: Peter Byrne/PA Wire

Toni Kroos feierte den Champions-League-Triumph mit seiner Familie. Foto: Ina Fassbender

Ihr Kommentar zum Thema

Real verlängert Klopps Final-Fluch - Keeper Karius patzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige