Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Regensburg verspielt Chancen auf Rang drei

Fußball

Sonntag, 29. April 2018 - 15:31 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Duisburg. Der SSV Jahn Regensburg hat im Rennen um den dritten Tabellenplatz in der 2. Fußball-Bundesliga fast alle Chancen verspielt.

Duisburgs Stanislav Iljutcenko (M) behauptet den Ball gegen die Regensburger Benedikt Gimber und Andreas Geipl (r). Foto: Roland Weihrauch

Die Oberpfälzer unterlagen beim MSV Duisburg mit 1:4 (0:0) und liegen somit zwei Spieltage vor Schluss fünf Punkte hinter dem Relegationsplatz, den Holstein Kiel (52) innehat. Die Duisburger hingegen schoben sich mit 44 Punkten auf Rang sieben vor.

Anzeige

Vor 15.149 Zuschauern in der Duisburger Arena trafen Linksverteidiger Gerrit Nauber (52.), Stanislav Iljutcenko (60.), Moritz Stoppelkamp (75.) und Ahmet Engin (87.) für den MSV. Jann George (58.) erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Gäste.

Ihr Kommentar zum Thema

Regensburg verspielt Chancen auf Rang drei

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige