Fußball

Remis zwischen Hertha und St. Pauli im Testspiel

Fußball

Samstag, 17. Juli 2021 - 18:23 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hamburg. Hertha BSC ist erneut gegen einen Fußball-Zweitligisten in der Vorbereitung auf die neue Bundesligasaison nicht über ein Remis hinausgekommen.

Hertha-Trainer Pal Dardai sah ein Remis seiner Mannschaft gegen St. Pauli. Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Die Mannschaft von Trainer Pal Dardai trennte sich am Samstag vom FC St. Pauli mit 2:2 (1:2). Gleich drei Tore fielen in der Schlussphase der ersten Halbzeit. Nach der Führung der Gastgeber vor 2500 Zuschauern im Millerntor-Stadion durch Daniel-Kofi Kyereh (44. Minute) glich Nationalspieler Niklas Stark für die Herthaner im Gegenzug (45.) aus.

Simon Makienok (45.+1) brachte St. Pauli wieder in Führung. Vier Minuten nach dem Seitenwechsel traf Suat Serdar für die Berliner. Nach zuvor drei Testspielsiegen hatte Hertha am Mittwoch 4:4 gegen Hannover 96 gespielt.

© dpa-infocom, dpa:210717-99-420240/2

Ihr Kommentar zum Thema

Remis zwischen Hertha und St. Pauli im Testspiel

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha