Fußball

Reus erleidet Muskelfaserriss

Fußball

Mittwoch, 8. Juni 2022 - 20:25 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Herzogenaurach. Nationalspieler Marco Reus hat in der laufenden Länderspielphase einen weiteren Rückschlag hinnehmen müssen.

Muss vorerst pausieren: Marco Reus. Foto: Daniel Löb/dpa

Der 33 Jahre alte Kapitän von Borussia Dortmund erlitt in der Vorbereitung auf die Nations-League-Spiele am Samstag in Budapest gegen Ungarn sowie am Dienstag in Mönchengladbach gegen Italien einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund mit. Reus war wegen eines Infekts erst am Samstag ins DFB-Quartier in Herzogenaurach nachgereist.

Die Partien in Bologna gegen Europameister Italien und in München gegen England (jeweils 1:1) hatte Reus deshalb verpasst. Über die Ausfallzeit machte der DFB keine Angaben, der Offensivspieler werde „zunächst zur weiteren Behandlung bei der Mannschaft bleiben“.

© dpa-infocom, dpa:220608-99-594249/2

Ihr Kommentar zum Thema

Reus erleidet Muskelfaserriss

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha