Fußball

Rigobert Song wird Nationaltrainer Kameruns

Fußball

Dienstag, 1. März 2022 - 07:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Jaunde. Auf Anordnung des kamerunischen Präsidenten wird der zweifache Afrika-Cup-Sieger Rigobert Song neuer Cheftrainer der kamerunischen Nationalmannschaft.

Rigobert Song löst Antonio Conceicao als Trainer der kamerunischen Nationalmannschaft ab. Foto: Yuri Kochetkov/epa/dpa

Der 45-Jährige löst damit Antonio Conceicao ab, wie aus den Mitteilungen des Verbandes und des Sportministers hervorgeht. Der Verband solle die nötigen Maßnahmen ergreifen, um die Vorgabe des Staatspräsidenten umzusetzen.

„Rigobert Song und sein Team haben keine Zeit, den Champagner zu köpfen“, hieß es weiter. „Die erste große Herausforderung steht in einigen Wochen mit den Play-offs zur Weltmeisterschaft 2022 gegen Algerien an.“ Neben dem kamerunischen Rekordhalter Song gehören drei weitere ehemalige Nationalspieler zum neuen Trainerstab der Nationalmannschaft. Song spielte in seiner Karriere unter anderem für den FC Liverpool und den 1. FC Köln.

© dpa-infocom, dpa:220301-99-332132/2

Ihr Kommentar zum Thema

Rigobert Song wird Nationaltrainer Kameruns

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha