Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Röttgermann: „Es fehlt Aufarbeitungs-Konsequenz“

Fußball

Donnerstag, 22. August 2019 - 13:02 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Gegen verbale Entgleisungen und Diskriminierungen müsse der deutsche Fußball konsequenter vorgehen, meint Fortuna Düsseldorfs Clubchef Röttgermann. Die Dinge müssten klar angesprochen und Kritik geäußert werden.

Hat eine klare Meinung zum Fall Tönnies: Fortuna-Clubboss Thomas Röttgermann. Foto: Thomas Röttgermann

Ihr Kommentar zum Thema

Röttgermann: „Es fehlt Aufarbeitungs-Konsequenz“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha