Fußball

Ronaldo bricht Rekord: In fünfter Endrunde eingesetzt

Fußball

Dienstag, 15. Juni 2021 - 18:24 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Budapest. Cristiano Ronaldo ist EM-Rekordteilnehmer. Der Superstar ist der erste Spieler, der bei fünf Fußball-Europameisterschaften eingesetzt wurde.

Cristiano Ronaldo spielt seine fünfte EM. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Der Stürmerstar von Juventus Turin führte Titelverteidiger Portugal wie gewohnt als Kapitän in das erste Gruppenspiel gegen Ungarn in der Puskas Arena von Budapest. Der 36-Jährige absolvierte seine 22. EM-Partie und baute diesen Rekord weiter aus. Insgesamt steht der Angreifer nun bei 176 Länderspielen für Portugal.

Der fünfmalige Weltfußballer hatte seine erste EM-Partie am 12. Juni 2004 bestritten. Damals wurde er bei der Heim-Endrunde in Portugal zur Halbzeit eingewechselt und erzielte das einzige Tor seiner Mannschaft beim 1:2 gegen Otto Rehhagels Griechenland, den späteren Europameister.

© dpa-infocom, dpa:210615-99-06058/2

Ihr Kommentar zum Thema

Ronaldo bricht Rekord: In fünfter Endrunde eingesetzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha