Ronaldo schießt Real zu 2:1-Sieg in Eibar

dpa Eibar. Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat Champions-League-Sieger Real Madrid einen mühsamen Sieg in der Primera Division beschert.

Ronaldo schießt Real zu 2:1-Sieg in Eibar

Cristiano Ronaldo hat beide Treffer für Real Madrid beim 2:1-Sieg in Eibar erzielt. Foto: Paul White/AP

Vier Tage nach dem Achtelfinal-Erfolg in der Königsklasse über Paris Saint-Germain erzielte der Portugiese beide Treffer zum 2:1 (1:0) bei SD Eibar am Samstag. Mit 57 Punkten festigte Real damit den dritten Tabellenplatz, der die erneute Champions-League-Teilnahme bedeuten würde.

Ronaldo traf vor der Pause (34.) und in der Schlussphase (84.). Ivan Ramis hatte für den zwischenzeitlichen Ausgleich gesorgt (50.). Die Madrilenen agierten dabei nahezu in Bestbesetzung. Auch die zuletzt angeschlagenen Toni Kroos und Luka Modric standen wieder in der Startelf.