Fußball

Rücktritt-Beben: So geht es mit Klinsmann und Hertha weiter

Fußball

Mittwoch, 12. Februar 2020 - 07:49 Uhr

von Von Florian Lütticke, dpa

dpa Berlin. Auch nach dem spektakulären Rücktritt von Jürgen Klinsmann als Trainer von Hertha BSC sind viele Fragen offen. Der Club muss sich im Abstiegskampf schnell wieder erholen, der Ex-Bundestrainer will weiter beim Hauptstadtclub mitreden.

Der plötzliche Rücktritt von Jürgen Klinsmann sorgte bei Hertha BSC für Verwunderung. Foto: Andreas Gora/dpa

Alexander Nouri (r) wird wohl mit Markus Feldhoff beim SC Paderborn für Hertha in der Verantwortung stehen. Foto: Andreas Gora/dpa


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.