Fußball

SC Freiburg bleibt erstklassig: „Extreme Saison“

Fußball

Dienstag, 12. Juni 2018 - 18:21 Uhr

von Von Maximilian Haupt und Fabian Albrecht, dpa

dpa Freiburg. Eine Halbzeit lang müssen die Fans des SC Freiburg zittern, dann treffen Nicolas Höfler und Tim Kleindienst zum 2:0 gegen Augsburg und machen den Klassenverbleib perfekt. Gäste-Trainer Manuel Baum war sauer.

Die Freiburger Mannschaft bejubelt den wichtigen 1:0-Treffer gegen den FC Augsburg. Foto: Patrick Seeger


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.