Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Sabitzer verlängert vorzeitig bei RB Leipzig bis 2022

Fußball

Mittwoch, 11. April 2018 - 14:52 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leipzig. Marcel Sabitzer hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten RB Leipzig vorzeitig um ein Jahr bis Ende Juni 2022 verlängert. Das gab der Verein noch vor der Abreise zum Viertelfinal-Rückspiel in der Europa League bei Olympique Marseille bekannt.

Verlängerte in Leipzig bis 2022: Marcel Sabitzer. Foto: Jan Woitas

„Er verfügt über eine sehr gute Mentalität und geht auf dem Platz mit gutem Beispiel voran. Deshalb freuen wir uns, dass wir einen weiteren Leistungsträger langfristig an uns binden konnten“, sagte Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick in einer Pressemitteilung. Seit Monaten bemühte sich RB bereits um die Verlängerung der Vertrags mit Österreichs Fußballer des Jahres 2017.

Anzeige

„Ich bin noch nicht am Ende meiner Entwicklung und möchte weiterhin meinen Teil dazu beitragen, dass wir den nächsten Schritt machen. Ich denke, dass noch vieles möglich ist mit RB Leipzig“, kommentierte Sabitzer seinen neuen Vertrag. Sein bis dahin gültiger war allerdings auch schon bis 30. Juni 2021 befristet.

Sabitzer war 2014 von Rapid Wien nach Leipzig gewechselt, umgehend aber für ein Jahr an Red Bull Salzburg ausgeliehen worden. Seit dem Sommer 2015 absolvierte er 100 Pflichtspiele für RB und erzielte 22 Tore.

Ihr Kommentar zum Thema

Sabitzer verlängert vorzeitig bei RB Leipzig bis 2022

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige