Fußball

Saison für Auer Messeguem nach Außenbandriss beendet

Fußball

Samstag, 7. Mai 2022 - 10:46 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Aue. Für Soufiane Messeguem vom Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge Aue ist die Saison vorzeitig beendet.

Soufiane Messeguem (l) von Erzgebirge Aue in Aktion gegen Braydon Manu (r) von Darmstadt 98. Foto: Hasan Bratic/dpa

Der 21-Jährige erlitt im Auswärtsspiel beim SV Darmstadt 98 (0:6) einen Außenbandriss im rechten Knie und muss operiert werden, teilte der Verein mit. Die bereits als Absteiger feststehenden Erzgebirger absolvieren am 8. Mai (13.30 Uhr/Sky) ihr letztes Heimspiel der Saison gegen Werder Bremen.

© dpa-infocom, dpa:220507-99-193258/2

Ihr Kommentar zum Thema

Saison für Auer Messeguem nach Außenbandriss beendet

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha