Fußball

Saisonende für Leverkusens Palacios

Fußball

Freitag, 14. Mai 2021 - 19:05 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Leverkusen. Ohne Exequiel Palacios muss Bayer Leverkusen in die letzten beiden Saisonspiele der Fußball-Bundesliga gehen.

Leverkusens Exequiel Palacios (l) hat sich verletzt. Foto: Martin Meissner/AP-Pool/dpa

Der argentinische Nationalspieler hat sich im Training eine Muskelverletzung im Bereich der rechten Adduktoren zugezogen, wie Bayer mitteilte. Dies ergab eine abschließende Untersuchung des 22-Jährigen, der bei einem Ausfallschritt im Rasen hängengeblieben war.

Da Leverkusen die Ausfallzeit mit etwa acht Wochen angab, fehlt Palacios nicht nur in der Bundesliga an diesem Samstag gegen den 1. FC Union Berlin (15.30 Uhr/Sky) sowie eine Woche später in der Partie gegen DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund. Der Mittelfeldspieler verpasst auch die Cópa America, die vom 13. Juni bis zum 10. Juli in seinem Heimatland Argentinien und Kolumbien stattfindet.

© dpa-infocom, dpa:210514-99-602038/2

Ihr Kommentar zum Thema

Saisonende für Leverkusens Palacios

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha