Fußball

Sandhausens Diekmeier für ein Spiel gesperrt

Fußball

Montag, 18. Mai 2020 - 16:01 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Sandhausen. Kapitän Dennis Diekmeier fehlt dem Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen nach seinem frühen Platzverweis beim FC Erzgebirge Aue für eine weitere Partie.

Florian Badstübner zeigte Sandhausens Dennis Diekmeier in Aue die Rote Karte. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild - Pool/dpa

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den 30-Jährigen für das nächste Spiel am Samstag (13.00 Uhr/Sky) gegen Jahn Regensburg, wie der Zweitligist am Montag mitteilte. Der Außenverteidiger hatte beim Spiel in Aue am vergangenen Samstag nach einer Notbremse in der 4. Minute die Rote Karte gesehen. Club und Spieler stimmten dem Urteil zu.

Ihr Kommentar zum Thema

Sandhausens Diekmeier für ein Spiel gesperrt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha