Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Sandro Schwarz empfindet Geisterspiele als Chance

Fußball

Dienstag, 2. Juni 2020 - 06:51 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Mainz. Der ehemalige Mainzer Bundesliga-Trainer Sandro Schwarz sieht die Geisterspiele nach dem Re-Start als Chance für den Fußball.

Sieht die Geisterspiele nach dem Re-Start als Chance für den Fußball: Sandro Schwarz, ehemaliger Trainer vom FSV Mainz 05. Foto: Torsten Silz/dpa

„Es ist total wichtig, das Spiel wieder mehr in den Vordergrund zu rücken und die Sinne aller Beteiligten zu schärfen, warum und für wen wir das alles machen“, sagte der 41-Jährige dem „Kicker“. Er bezog sich damit auf weniger Theatralik und große Gesten auf dem Platz. „Wir wir uns verhalten, das hat schon eine Wirkung nach außen. Da können wir jetzt aus dieser Zeit viel mitnehmen. Es wäre schön, wenn das auch mit Zuschauern, sobald diese wieder ins Stadion kommen können, so bliebe. Wir sollten diese Werte hochhalten.“

Ihr Kommentar zum Thema

Sandro Schwarz empfindet Geisterspiele als Chance

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha