Fußball

Schalke ohne Kapitän Latza im Pokal

Fußball

Freitag, 29. Juli 2022 - 16:03 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Gelsenkirchen. Schalkes neuer Trainer Frank Kramer muss bei seinem Pflichtspiel-Debüt auf Kapitän Danny Latza verzichten. „Es wird bei ihm wahrscheinlich nicht reichen“, sagte Kramer mit Blick auf die DFB-Pokal-Erstrundenpartie am Sonntag (13.01 Uhr) beim Regionalligisten Bremer SV.

Schalkes Danny Latza (l) wird im Pokal gegen den Bremer SV fehlen. Foto: Tim Rehbein/dpa

Der 32-Jährige hat Oberschenkelprobleme. Unklar ist zudem der Einsatz von Torjäger Simon Terodde. „Bei ihm müssen wir von Tag zu Tag schauen. Er hat etwas muskuläre Probleme“, sagte Kramer.

Die Aussicht auf kalte Duschen im Bremer Ausweichquartier in Oldenburg nahm der 50-jährige Kramer mit Humor: „Da habe ich überhaupt keine Sorgen. Hauptsache, wir bekommen im Spiel keine kalte Dusche.“ Wegen der Energiekrise ist während der Sommerferien in allen städtischen Sportanlagen in Oldenburg die Warmwasserbereitung abgestellt.

© dpa-infocom, dpa:220729-99-204616/2

Ihr Kommentar zum Thema

Schalke ohne Kapitän Latza im Pokal

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha