Fußball

Schalker Profi Boujellab wechselt nach Helsinki

Fußball

Dienstag, 1. März 2022 - 21:13 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Gelsenkirchen. Der beim FC Schalke 04 unter Vertrag stehende Nassim Boujellab schließt sich mit sofortiger Wirkung dem finnischen Erstligisten HJK Helsinki an.

Wechselt auf Leihbasis vom FC Schalke 04 zum finnischen Erstligisten HJK Helsinki: Nassim Boujellab. Foto: Guido Kirchner/dpa

Wie der Fußball-Zweitligist aus Gelsenkirchen mitteilte, wird der 22-Jährige bis zum Saisonende vom FC Ingolstadt in die finnische Hauptstadt verliehen. „Diese Leihe wird der FC Schalke 04 nach der vertraglich geregelten Rückkehr des Mittelfeldspielers im Sommer weiter fortsetzen. Somit hat er bis Jahresende die Möglichkeit, in Helsinki Spielpraxis zu sammeln“, hieß es in der Mitteilung der Schalker. Die Saison in Finnland beginnt Angang April.

Boujellab hatte von 2015 bis 2019 alle Mannschaften der Schalker „Knappenschmiede“ durchlaufen. Das vergangene halbe Jahr verbrachte er auf Leihbasis beim Ligakonkurrenten FC Ingolstadt, der sich im Januar jedoch aus disziplinarischen Gründen von dem Mittelfeldspieler trennte. Insgesamt kommt Boujellab auf 30 Bundesligaeinsätze für den FC Schalke 04 sowie acht Spiele in der Zweiten Liga für den FC Ingolstadt. Sein Vertrag beim Revierclub läuft bis 2023.

© dpa-infocom, dpa:220301-99-343504/3

Ihr Kommentar zum Thema

Schalker Profi Boujellab wechselt nach Helsinki

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha