Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Schiedsrichter Badstübner steigt in die Bundesliga auf

Fußball

Montag, 6. Juli 2020 - 19:11 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Berlin. Florian Badstübner gehört in der kommenden Saison zu den Schiedsrichtern der Fußball-Bundesliga. Die Berufung des 29 Jahre alten Studenten aus Windsbach wurde am Montag vom Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) bestätigt.

Pfeift bald in der ersten Liga: Schiedsrichter Florian Badstübner. Foto: Uwe Anspach/dpa

Badstübner ersetzt laut Mitteilung im 26-köpfigen Kader der Elite-Referees Robert Kampka aus Mainz, der zukünftig in der 2. Liga pfeift. „Zur perspektivischen Förderung“ sollen die Zweitliga-Schiedsrichter Matthias Jöllenbeck und Tobias Reichel vereinzelt in der 1. Liga zum Einsatz kommen.

© dpa-infocom, dpa:200706-99-695100/3

Ihr Kommentar zum Thema

Schiedsrichter Badstübner steigt in die Bundesliga auf

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha