Fußball

Sieg in Darmstadt: Düsseldorf wahrt Kontakt nach oben

Fußball

Sonntag, 4. April 2021 - 15:37 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Darmstadt. Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf hat seine minimalen Chancen auf den sofortigen Wiederaufstieg gewahrt.

Luka Krajnc (l) brachte die Fortuna beim Düsseldorfer Sieg in Darmstadt in Führung. Foto: Thomas Frey/dpa

Beim SV Darmstadt 98 holte die Fortuna am Sonntag einen 2:1 (1:1)-Sieg und beendete damit seine kurze Misere aus den beiden vergangenen Spielen. Der Rückstand auf Relegationsrang drei beträgt allerdings weiterhin sieben Punkte, der Vierte Holstein Kiel hat zudem noch zwei Spiele in der Hinterhand. Die Tore für die Düsseldorfer erzielten Luka Krajnc (20.) und Dawid Kownacki (62.). Auf Seiten der Hessen, die nun wieder stärker nach unten schauen müssen, traf Serdar Dursun (37./Foulelfmeter).

Der Führungstreffer für die Rheinländer fiel wie aus dem Nichts: Krajnc gab nach einer Ecke einem Kopfball von Marcel Sobottka ebenfalls per Kopf eine entscheidende Richtungsänderung. Die Gastgeber ließen sich davon aber nicht beeindrucken und hatten selbst mehrere Chancen bis zur Pause. Torjäger Dursun verwandelte einen Strafstoß, es war bereits sein 16. Saisontreffer. Auf der Gegenseite entschied Kownacki das Spiel. Darmstadts Fabian Schnellhardt (64.) traf nur die Latte, so blieb es beim 1:2.

© dpa-infocom, dpa:210404-99-82726/2

Ihr Kommentar zum Thema

Sieg in Darmstadt: Düsseldorf wahrt Kontakt nach oben

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha