Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

St. Pauli spielt gegen Erzgebirge Aue 1:1

Fußball

Freitag, 27. Oktober 2017 - 20:47 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Hamburg. Fußball-Zweitligist FC St. Pauli muss weiter auf den zweiten Heimsieg der Saison warten. Die Mannschaft von Trainer Olaf Janßen trennte sich am Freitagabend vor 28 742 Zuschauern im Duell mit dem FC Erzgebirge Aue 1:1 (1:0).

Paulis Bernd Nehrig (r) und Aues Mario Kvesic kämpfen um den Ball. Foto: Daniel Reinhardt

Anzeige

Jeremy Dudziak brachte die Hamburger nach einer Vorlage von Luca-Milan Zander in Führung (33. Minute). Sami Allagui vergab in der 49. Minute die große Gelegenheit, die Führung per Fallrückzieher auszubauen. Die Gäste aus Aue drängten auf den Ausgleich und wurden dafür belohnt, als Dennis Kempe (70.) nach einem Eckball das 1:1 erzielte. Der FC St. Pauli rückt vorläufig auf den fünften Tabellenplatz vor, während Erzgebirge Aue auf Tabellenplatz acht steht.

Ihr Kommentar zum Thema

St. Pauli spielt gegen Erzgebirge Aue 1:1

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige