Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

St. Pauli verliert erneut - Darmstadt rettet einen Punkt

Fußball

Samstag, 21. April 2018 - 15:21 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Für den FC St. Pauli wird die Situation im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga immer schwieriger. Am Samstag kassierten die Hanseaten bei Jahn Regensburg mit 1:3 (0:2) die dritte Niederlage in Folge, dazu zwei Platzverweise.

Der Regensburger Sargis Adamyan (M.) trifft zum zwischenzeitlichen 2:0. Foto: Armin Weigel

Anzeige

Während Aufsteiger Regensburg Tabellenplatz drei weiter im Blick hat, verharrt St. Pauli auf dem Abstiegsrelegationsrang - und von hinten drängt der SV Darmstadt 98. Dem Tabellenvorletzten fehlen nach dem 1:1 (0:1) beim SV Sandhausen noch drei Punkte zu St. Pauli. Union Berlin und der FC Heidenheim teilten sich im dritten Samstagsspiel beim 1:1 (0:0) ebenfalls die Punkte.

Der Berliner Steven Skrzybski (l) im Zweikampf mit Arne Feick aus Heidenheim. Foto: Annegret Hilse

Sandhausens Nejmeddin Daghfous (l) und Marvin Mehlem im Laufduell. Foto: Uwe Anspach

Ihr Kommentar zum Thema

St. Pauli verliert erneut - Darmstadt rettet einen Punkt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha

Anzeige
Anzeige