Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Fußball

Leipzig will in St. Petersburg „auf Welle bleiben“

Fußball

Montag, 4. November 2019 - 10:28 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa St. Petersburg. Im Hinspiel hat Leipzig Zenit St. Petersburg stoppen können, jetzt sind die Vorzeichen umgekehrt. RB reist mit 14 Treffern aus zwei Spielen im Gepäck nach Russland und will dort die Tabellenführung in der Champions-League-Gruppe G verteidigen.

Timo Werner soll für die Leipziger Tore sorgen. Foto: Jan Woitas/zb/dpa

Ihr Kommentar zum Thema

Leipzig will in St. Petersburg „auf Welle bleiben“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha