Fußball

Svensson: „Hatte nichts mit Bundesliga-Niveau zu tun“

Fußball

Samstag, 23. April 2022 - 12:32 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Wolfsburg. Mainz-Trainer Bo Svensson hat deutliche Kritik an dem Auftritt seiner Mannschaft beim 0:5 (0:5) in Wolfsburg geäußert.

Trainer Bo Svensson wartet mit dem FSV Mainz 05 seit fünf Spielen auf einen Sieg. Foto: Swen Pförtner/dpa

„Es war in allen Bereichen in der ersten Halbzeit eine absolute Frechheit. Das hat nichts mit Bundesliga-Fußball oder Bundesliga-Niveau zu tun“, sagte er nach dem Spiel am Freitagabend bei der Pressekonferenz. „Das ist sehr, sehr bitter. Das müssen wir schon auch intern deutlich besprechen“, schob er hinterher.

Die in der ersten Halbzeit desaströsen Mainzer, die seit fünf Spielen auf einen Sieg warten, unterlagen durch Tore von Max Kruse (24./35./45.+2 Minute) und Jonas Wind (8./42.). Der VfL zeigte eine Reaktion auf das 1:6-Debakel bei Borussia Dortmund vergangene Woche.

© dpa-infocom, dpa:220423-99-13747/2

Ihr Kommentar zum Thema

Svensson: „Hatte nichts mit Bundesliga-Niveau zu tun“

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha