Fußball

Tabellenführer St. Pauli weiter erfolgreich - Bremen wackelt

Fußball

Sonntag, 24. Oktober 2021 - 15:47 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Düsseldorf. Mit seinem fünften Sieg in Serie hat der FC St. Pauli die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verteidigt.

Der FC St. Pauli festigt seine Tabellenführung. Foto: Christian Charisius/dpa

Das Team von Trainer Timo Schultz gewann durch die Tore von Jackson Irvine (12.), Daniel-Kofi Kyereh (18.), Guido Burgstaller (62.) und Simon Makienok mit 4:0 (2:0) gegen den FC Hansa Rostock und ist mit sechs Heimerfolgen außerdem bestes Heimteam der Liga.

Auch Jahn Regensburg mischt nach dem 3:1 (2:0) gegen Hannover 96 weiterhin im Spitzentrio mit und bleibt punktgleich mit Schalke 04, das am Samstag mit dem 3:0 gegen Dynamo Dresden vorgelegt hatte, erster Verfolger der Kiezkicker aus Hamburg.

Werder Bremen kam beim Tabellen-16. SV Sandhausen zu einem glücklichen 2:2 (1:1)-Unentschieden in der Nachspielzeit, der Punktgewinn dürfte für den Bundesliga-Absteiger, der zuvor nur einen Sieg in vier Spielen holte, aber zu wenig sein.

© dpa-infocom, dpa:211024-99-717947/2

Sarpreet Singh und Jahn Regensburg jubeln über die nächsten drei Punkte. Foto: Armin Weigel/dpa

Nur knapp verpasste der SV Sandhausen (grüne Trikots) einen Heimsieg gegen Werder Bremen. Foto: Uwe Anspach/dpa

Ihr Kommentar zum Thema

Tabellenführer St. Pauli weiter erfolgreich - Bremen wackelt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha