Fußball

Thomas Doll: Neues Engagement in Indonesien

Fußball

Samstag, 23. April 2022 - 11:43 Uhr

von Deutsche Presseagentur dpa

dpa Jakarta. Der ehemalige Bundesliga-Coach Thomas Doll setzt seine Trainer-Karriere in Indonesien fort.

Thomas Doll hat beim indonesischen Club Persija Jakarta einen Vertrag über drei Jahre unterschrieben. Foto: Matthias Balk/dpa

Der 56 Jahre alte frühere Fußball-Nationalspieler erhält beim Club Persija Jakarta einen Dreijahresvertrag, wie der elfmalige Meister aus der indonesischen Hauptstadt mitteilte. Er übernimmt laut Mitteilung auch die Aufgaben eines Managers.

Persija Jakarta belegte in der abgelaufenen Saison in der 1. Liga Platz acht unter 18. Mannschaften. „Ich kann es nicht abwarten, euch alle in Jakarta zu treffen“, sagte Doll in einem Video auf dem Twitter-Account seines neuen Arbeitgebers. Doll trainierte in der Bundesliga den Hamburger SV, Borussia Dortmund und Hannover 96. Zudem betreute er Mannschaften in der Türkei, Ungarn und Saudi-Arabien. Seine letzte Station war vom August bis Dezember 2019 APOEL Nikosia auf Zypern.

© dpa-infocom, dpa:220423-99-13321/2

Ihr Kommentar zum Thema

Thomas Doll: Neues Engagement in Indonesien

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha